Firmegründer Paul Gromer 1928
Firmegründer Paul Gromer 1928

1928 Paul Gromer kauft seinen ersten Omnibus.

1. Omnibus 1928
1. Omnibus 1928

1928 Aufnahme des Linienverkehrs Kimratshofen - Altusried - Kempten

Paul Gromer 1930
Paul Gromer 1930


1935 Der erste neue Reisebus

Fuhrpark 1939
Fuhrpark 1939

1939 Bei Ausbruch des 2. Weltkriegs sind bereits 5 Omnibusse im Einsatz. Alle Fahrzeuge werden für militärische Zwecke eingezogen.

Einziger Bus 1945
Einziger Bus 1945

1945 Neuanfang mit einem vom Rußlandfeldzug heimgekehrten Bus.

Fernreisebus 1950
Fernreisebus 1950

1950 Neukauf des ersten Fernreisebusses der Marke SETRA (Grüner Schriftzug, rote Ledersitze, Panoramaverglasung).

Hugo Gromer, Paul Gromer jun. (1946 - 2008)
Hugo Gromer, Paul Gromer jun. (1946 - 2008)

1959 und 1964 Die beiden Söhne Hugo und Paul steigen in das Geschäft ein.

Hugo Gromer 1970
Hugo Gromer 1970

1970 Die neuen Busse fahren in viele Länder Europas

Neuer Betriebshof 1987
Neuer Betriebshof 1987

1987 Neubau einer Halle mit 4 Omnibusgaragen und Werkstatt.

1997 Erweiterung um eine weitere Halle mit 4 Omnibusstellplätzen und einer Betriebstankstelle.

Roland M. P. Gromer 2004
Roland M. P. Gromer 2004

2004 Mit Roland Gromer rückt die 3. Generation in die Geschäftsleitung nach.

2009 Eröffnung der Linie 66b

Legau - Kimratshofen (- Leutkirch / - Kempten)