So können Sie sich und Ihre Mitbürger schützen!

  •  Tragen Sie an der Haltestelle und im Linienbus eine Mund-Nasen-Bedeckung (Artikel der Bayerischen Staatsregierung zum Maskengebot im ÖPNV)
  • Halten sie, falls möglich, 1,5 m Abstand.
  •  Vermeiden Sie Berührungen des eigenen Gesichts (vor allem Mund, Nase und Augen).
  •  Halten Sie sich beim Niesen oder Husten vorzugsweise ein Papiertaschentuch vor Mund und Nase. Ansonsten verwenden Sie Ihre Ellenbeuge.
  •  Vermeiden Sie direkten Körperkontakt wie Händeschütteln, Umarmungen etc. mit anderen Personen.
  •  Waschen Sie sich gründlich und regelmäßig die Hände für mind. 20 Sekunden.

Gründlich Hände waschen in 5 Schritten - so funktioniert´s

  1. Nass machen: Hände unter fließendes Wasser halten.
  2. Rundum einseifen: Seifen Sie die kompletten Hände (Handinnenflächen, Handrücken, Fingerspitzen, Fingerzwischenräume) gründlich ein. Am besten verwenden Sie hierzu Flüssigseife.
  3. Zeit lassen: Reiben Sie Ihre Hände für 20-30 Sekunden sanft ein.
  4. Abspülen: Spülen Sie Ihre Hände danach gründlich mit klarem Wasser ab.
  5. Abtrocknen: Trocknen Sie Ihre Hände ordentlich ab, auch in den Fingerzwischenräumen.